Saubere Luft für alle!
Telefonnummer: +31 (0)85 400 1003 oder schicken Sie uns eine E-Mailnlde

Datenschutzerklärung

Daten

Deep Clean Air Products
Industrieweg 4c
6662 PA Elst (Gld)
Niederlande
Im Handelsregister der Handelskammer (KvK) eingetragen unter der Nummer: 80702961
Ansprechpartner für Datenschutzfragen ist Herr K. Elsinga.

Sonstige (Kontakt-)Daten finden Sie auf der Website www.deepcleanairproducts.nl

In dieser Datenschutzerklärung beziehen wir uns auf uns als „uns“, „wir“ oder „unser“.

Website

Wenn wir über die Website sprechen, meinen wir die oben genannte Website.

Cookies

Die Website verwendet Standard-Tracking-Cookies von Google Analytics. Diese werden verwendet, um Ihre Herkunft und Ihren Seitenverlauf innerhalb der Website-Umgebung von www.deepcleanairproducts.nl zu ermitteln, damit wir unsere Dienstleistung verbessern können.

Personenbezogene Daten

a. Allgemeines und Ziele.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten für eine Reihe von Zwecken.

  1. Der erste Zweck ist die Verarbeitung personenbezogener Daten von potenziellen Kunden oder Interessenten, die ihre (Kontakt-)Daten auf unserer Website hinterlassen. Wir erhalten diese Informationen, wenn jemand über unsere Website über die Seite „Kontakt“ oder „Angebot anfordern“ Informationen hinterlässt. Wir verwenden diese persönlichen Informationen nur, um mit den betreffenden Personen in Kontakt zu treten und um den Kontakt mit ihnen aufrechtzuerhalten. Diese Verarbeitung personenbezogener Daten geschieht auf der Grundlage eines berechtigten Interesses.
  2. Der zweite Zweck ist die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Kunden, Lieferanten und Handelsvertreter, um die Verträge, die wir mit unseren Kunden, Lieferanten und Handelsvertretern abschließen, ausführen zu können. Schließlich müssen wir den Kontakt zu unseren Kunden, Lieferanten und Handelsvertretern pflegen, Verträge mit ihnen abschließen und durchführen sowie Rechnungen ausschreiben oder bezahlen können.
  3. Der dritte Zweck ist es, unseren Kunden zeitweise einen Katalog zukommen zu lassen. Diese Verarbeitung personenbezogener Daten geschieht auf der Grundlage eines berechtigten Interesses.

b. Welche personenbezogenen Daten?

Die (personenbezogenen) Daten, die wir für den ersten vorgenannten Zweck (Kontaktformular auf der Website) verarbeiten, sind: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und die eingegebene Nachricht.

Die (personenbezogenen) Daten, die wir für den zweiten vorgenannten Zweck verarbeiten, sind:

  • Name, Adresse, Wohnsitz
  • Telefonnummer, E-Mail-Adresse
  • Handelsregisternummer
  • Verträge, Rechnungen, Zahlungsverhalten
  • Korrespondenz mit unseren (potenziellen) Kunden
  • Verträge
  • Finanz-, Rechnungs- und Zahlungsdaten im Zusammenhang mit Verträgen

Die (personenbezogenen) Daten, die wir für den dritten vorgenannten Zweck Website) verarbeiten, sind: Name, Adresse und Wohnort.

c. Bereitstellung an Dritte.

Wir geben den Namen, die Adresse, den Wohnort und die Telefonnummer unseres Kunden an den Spediteur oder Lieferanten der vom jeweiligen Kunden gekauften Produkte weiter. Das ist notwendig, um die betreffenden Produkte an den jeweiligen Kunden liefern zu können. Der Name, die Anschrift und der Wohnort werden auch dem Versender des Katalogs mitgeteilt.

d. Fristen.

Wir bewahren personenbezogene Daten für die folgenden Zeiträume auf:

  • Wir bewahren personenbezogene Daten, die für unsere Rechtsposition notwendig sind oder nützlich sein können, für einen Zeitraum von 6 Jahren auf.
  • Daten, die wir über die Website-Seite „Kontakt“ erhalten, werden gelöscht, falls und sobald klar ist, dass die daraus resultierenden Kontakte nicht zu einem Vertrag führen.
  • Wir hantieren die vom niederländischen Finanzamt für Steuerdaten vorgegebenen Fristen.

e. Wer uns personenbezogene Daten übermittelt.

Personenbezogene Daten erhalten wir über unsere Website, über unsere (potenziellen) Kunden und über unsere Handelsvertreter.

Schutz von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden in einer sicheren Umgebung verarbeitet und innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Hierzu haben wir auf mehreren Ebenen Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Wir bewerten das Sicherheitsniveau regelmäßig und passen unsere Sicherheitsrichtlinien bei Bedarf an.

Rechte der betroffenen Person

Die Person, deren personenbezogene Daten wir verarbeiten (die betroffene Person), hat nach der Datenschutzgrundverordnung verschiedene Rechte. Kurz gesagt, geht es um Folgendes.

  • Die betroffene Person kann von uns Auskunft über die personenbezogenen Daten verlangen, die über sie verarbeitet werden.
  • Das Recht, die eigenen persönlichen Daten zu berichtigen.
  • Das Recht, die Löschung von personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Das Recht, die Verarbeitung einzuschränken.
  • Das Recht, persönliche Daten zu übertragen.
  • Das Widerrufsrecht

Der genaue Inhalt dieser Rechte und etwaige Einschränkungen sind in der Datenschutzgrundverordnung festgelegt. Wir halten uns an das, was dort über diese Rechte gesagt wird.

Beschwerde

Wenn Sie glauben, dass Ihre Datenschutzrechte verletzt werden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde (https://autoriteitpersoonsgegevens.nl) einzureichen.

Datenlecks

Wenn eine Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten aufgetreten ist, benachrichtigen wir die Datenschutzbehörde ohne unangemessene Verzögerung, es sei denn, es ist unwahrscheinlich, dass die Verletzung in Bezug auf personenbezogene Daten die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen gefährdet.

Wenn die Verletzung in Bezug auf personenbezogene Daten wahrscheinlich ein hohes Risiko für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen darstellt, werden wir die betroffene Person unverzüglich über die Verletzung in Bezug auf die personenbezogenen Daten informieren.

Version dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 13. Januari 2021 geändert.